Kontakt
07541 5007-0
info@teledata.de
Mehr Highspeed für meine Heimat.
19.1.2021

Ebenweiler rast ab sofort durchs regionale Netz

Nun hat die Zeit des Wartens ein Ende: Ab sofort ist TeleData, Ihr regionaler Telekommunikationsanbieter, mit eigener Glasfaser-Technologie in Ebenweiler. Mit den von der GmbH bereitgestellten „FIBER-Anschlüssen“ macht surfen nun richtig Spaß und geht vor allem enorm schnell. Mit Bandbreiten von derzeit bis zu 500 Mbit pro Sekunde im Download können nun endlich Daten problemlos übertragen werden. Neben dem Highspeed-Internet bietet TeleData aber auch ein interessantes Fernsehportfolio an: Mit TeleData IPTV holen Sie sich Ihr Kinogefühl nach Hause und schauen ab sofort nur noch, wo und wann Sie wollen fern.


Sie möchten im regionalen Netz surfen?

Kein Problem. Dafür sind lediglich drei Schritte notwendig:

1.    Sie haben ein Leerrohr im Haus/der Wohnung

2.    Sie haben den Glasfaser-Hausanschluss inkl. Glasfaser-Einblasen bei der Gemeinde bestellt

3.    Sie haben Ihr FIBER-Wunschprodukt bei TeleData bestellt

Ihr Glasfaser-Hausanschluss ist erst dann betriebsbereit und für TeleData „nutzbar“, wenn Ihr Leerrohr mit Glasfaser versorgt und im Gebäude eine Abschlussdose (APL)/Hausanschluss montiert wurde. Diese beiden Schritte sind bei der Gemeinde zu beauftragen. Sobald Ihr Anschluss betriebsbereit ist, können Sie bei TeleData Ihr gewünschtes Telekommunikationsprodukt bestellen. Hierzu einfach unter teledata.de/privatkunden/downloads das „Auftragsformular Ebenweiler“ ausfüllen oder unter der kostenfreien 0800 5007 100 anrufen und sich beraten lassen.


Bitte beachten Sie, die hausinterne Verkabelung liegt in Ihrer Verantwortung. Heißt, wenn Sie gerne möchten, dass der Glasfaser-Hausanschluss oder sogar die FRITZ!Box nicht direkt neben der Hauseinführung platziert wird, sprechen Sie sich mit Ihrem Elektriker, Fachplaner etc. ab. Diese dürfen bei Fragen auch gerne auf TeleData zugehen.

 

Weitere Informationen zur Hauseinführung unter teledata.de/bauherren.

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Pressesprecherin
Jana Klesz
07541 5007-260