Neuigkeiten aus der Region

18.07.2017

Freies Surfen jetzt auch in Langenargen

Bild: Britta Baier

"Hauptamtsleiter Klaus-Peter Bitzer, Bürgermeister Achim Krafft, TeleData Geschäftsführer Armin Walter und sein Mitarbeiter Oliver Schreibmüller testen gemeinsam das freie WLAN in Langenargen."

 

Ab sofort können die Besucher des Freibades, des Marktplatzes, des Hafens rund um die Tourist-Information von Langenargen kostenlos im Internet surfen. Möglich macht dies die Gemeinde Langenargen, welche die TeleData GmbH - der regionale Internet- und Serviceprovider – aus Friedrichshafen im März 2017 mit dem Ausbau beauftragte.


Die stabile und schnelle Internetverbindung von TeleData wurde in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Partnerunternehmen „Innerebner GmbH“ durch deren free-key-System realisiert und kann über Smartphones, Tablets und Notebooks genutzt werden. „Eine Erweiterung ist technisch jederzeit möglich“, so TeleData Geschäftsführer Armin Walter.


Bereits Anfang dieses Jahres stattete TeleData die Stadtbusse in Friedrichshafen mit derselben WLAN-Technik aus und kann bereits heute über tausende Logins aufweisen. „Die WLAN-Nutzer nehmen das Angebot danken an“, so Armin Walter. Durch den Auftrag  der Gemeinde Langenargen können sich nun auch diese Bürger auf kostenfreies Internet freuen.