Neuigkeiten aus der Region

21.02.2018

Horgenzell total vernetzt

Foto: Rußmaier-Umzug unter dem Motto "TeleDatü - das schnelle Internet",
Stephan Linz (TeleData)

 

Gemeinsam mit dem Zweckverband Breitbandversorgung im Landkreis Ravensburg schafft die TeleData GmbH aus Friedrichshafen seit Juni letzten Jahres die technischen Voraussetzungen für eine schnelle Internetanbindung in Horgenzell. Mit dem Anschluss der Gemeinde Wolketsweiler am vergangenen Freitag sind nun insgesamt fünf Ortschaften an das Internet der TeleData angeschlossen.


„Alle Bürgerinnen und Bürger, die mittlerweile von dem Breitbandausbau profitieren, sind sehr zufrieden“, sagt Ulrich Mayr, Ortsvorsteher von Kappel. „Für viele Bewohner ist ein derartig schnelles Internet noch neu, da über viele Jahre kein adäquater Internetzugang möglich war. Dank der TeleData sind Inhalte nun schnell und zuverlässig abrufbar.“


Neben Wolketsweiler konnten auch die Gemeinden Zogenweiler, Winterbach, Sattelbach und Happenweiler bereits an das Netz des Häfler Internetproviders angeschlossen werden. Über das ca. 20 Kilometer lange Glasfaserkabel, das im gesamten Gemeindegebiet verlegt wurde, stehen den Horgenzellern damit Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung. In Gebieten mit einem Glasfaserhausanschluss sind sogar bis zu 200 Mbit/s möglich.


Christoph Amann, Anwohner in Horgenzell war der erste Kunde, der im Januar 2018 von der TeleData geschalten wurde. Auch er freut sich über die Breitbanderschließung: „Die Situation in Kappel wie auch in anderen Teilorten der Gemeinde Horgenzell war so, dass wir durch die Kupferleitungen keinen vernünftigen Zugang ins Internet hatten. Satellitenlösungen und LTE-Verbindungen waren auch nur sehr beschränkt möglich. Über den Zweckverband und die dadurch entstandene Infrastruktur kann uns seit gut einem Monat der Anbieter TeleData schnelles Internet liefern. Ich freue mich sehr, endlich eine schnelle Anbindung an die restliche Welt zu haben.“


Wie sehr sich auch die restlichen Bürgerinnen und Bürger über die Vernetzung freuen, machten sie bei einem „Fasnetsumzug“ zu Ehren der TeleData deutlich. Die Rußmaier Fastnachtsgesellschaft, die seit über 12 Jahren in ihren Umzügen aktuelle Themen aufgreift, stellte den diesjährigen Umzug in ihrer Ortschaft unter das Motto Teledatü – Das schnelle Internet. Die gesamte Ortschaft beteiligte sich samt Festwagen, Kapelle, Narrenbaum und Verkleidung an dem Event.


Informationen zum weiteren Ausbau oder speziellen Geschehnissen finden Interessierte unter www.teledata.de/gzv_ravensburg. „Wir versuchen die Bürgerinnen und Bürger immer über den aktuellen Stand zu informieren und präsentieren mittlerweile auch einen reizvollen Neukundenbonus“, erzählt Stephan Linz, technischer Geschäftsführer der TeleData GmbH.