Neuigkeiten aus der Region

12.11.2020

UPDATE: Probleme mit FRITZ!OS 7.20 & 7.21


Die Entwicklung vom Fritzboxen-Hersteller AVM hat für untenstehendes Problem mittlerweile unter https://avm.de/fritz-labor/frisch-aus-der-entwicklung/frisch-aus-der-entwicklung/ eine kurzfristige Lösung zur Verfügung gestellt.


Wann die neue aktualisierte und somit verbesserte Firmware zur Verfügung gestellt wird, kann derzeit leider noch nicht gesagt werden.

 

------------------------------------------------

 

Momentan kann es bei den von TeleData ausgegebenen FRITZ!Boxen leider zu Problemen mit der neusten AVM-Softwareaktualisierung kommen.

Konkret handelt es sich um die Versionen 7.20 auf der FRITZ!Box 7590 und die 7.21 auf der FRITZ!Box 7490. Die Komplikationen tauchen derzeit aber lediglich bei der Nutzung von mehr als drei Telefonnummern auf. TeleData ist bereits mit der Firma AVM in Kontakt um das Problem schnellstmöglich zu beheben.
 
Sollten bei Ihnen irgendwelche Probleme auftreten, bitten wir Sie, uns diese zeitnah mitzuteilen. Gerne dürfen Sie sich telefonisch unter der kostenfreien 0800 5007 100 oder per E-Mail an service@teledata.de bei uns melden. Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter!
 
TeleData weist trotzdem deutlich darauf hin, dass sogenannte Firmware-Updates wichtig und regelmäßig durchzuführen sind. "Die Sicherheits-Updates versorgen nämlich nicht nur einzelne Programme, sondern das gesamte Software-Grundgerüst eines Geräts mit Verbesserungen. Daher sollten diese kontinuierlich über die gesamte Lebensdauer eines Geräts durchgeführt werden", so TeleData Marketing- & Kommunikationsleiterin Jana Klesz.
 
Ihr TeleData Team